Mit sauberen Kontaktlinsen sehen Sie besser und Ihre Augen fühlen sich wohl!

Damit Ihre Kontaktlinsen komfortabel und Ihre Augen gesund bleiben, ist es wichtig, dass Sie Ihre Linsen täglich gründlich reinigen. Dies dauert nur wenige Minuten, und Ihre Augen werden es Ihnen danken. Nur bei optimaler Pflege kann die Verträglichkeit der Kontaktlinsen gewährt und deren maximale Lebensdauer erreicht werden. 

Bei mangelnder Hygiene können sich auf der Kontaktlinse Mikroorganismen (z.B. Bakterien) ansiedeln, welche auf das Auge übertragen werden und dort Infektionen auslösen können. Ablagerungen auf der Kontaktlinse begünstigen dies, deshalb sollten Ihre Kontaktlinsen täglich gereinigt und desinfiziert werden. 

Korrekte Kontaktlinsenhygiene schützt die Gesundheit Ihrer Augen und sorgt dafür, dass Sie gut sehen können.

Pflegen Sie Ihre Kontaktlinsen ausschließlich mit dem von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten empfohlenen Pflegesystem. Bitte beachten Sie dabei die Hinweise Ihres Kontaktlinsenspezialisten und die Packungsbeilage des Pflegemittels.

Grundsätzlich:

  • Waschen Sie sich vor dem Hantieren mit Ihren Kontaktlinsen immer gründlich die Hände und trocknen Sie sie mit einem fusselfreien Handtuch.
  • Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen nie mit Leitungswasser – dies kann Keime enthalten, die für das Auge schädlich sind.
  • Lesen Sie immer den Beipackzettel Ihres Pflegesystem und halten Sie sich an die Empfehlungen Ihres Kontaktlinsenspezialisten.
  • Bevor Sie Ihr Pflegemittel oder Ihre Kontaktlinsen wechseln, sprechen Sie mit Ihrem Kontaktlinsenspezialisten.

Behälterhygien

Eine Kontaktlinse kann nur so sauber sein, wie der Behälter, in dem sie aufbewahrt wird.

Reinigen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter nach jedem Tragen, gemäß der Angaben im Beipackzettel und tauschen Sie ihn mit jeder neuen Flasche Pflegemittel aus. So vermindern Sie die Gefahr, dass sich Mikroorganismen (z.B. Bakterien) im Behälter ansammeln und auf die Kontaktlinsen und das Auge übertragen werden.

Kosmetika und Kontaktlinsen

Auch als Kontaktlinsenträger/in müssen Sie nicht auf Kosmetik und Make-up nicht verzichten. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie Ihre Kontaktlinsen vor dem Schminken einsetzen und vor dem Abschminken abnehmen. Denn so können Sie verhindern, dass Ihre Linsen durch verwendete Kosmetika verunreinigt werden.

Kajal, Wimperntusche und Lidstriche können verschmieren und so in die Tränenflüssigkeit und auf die Kontaktlinsenoberfläche gelangen. Um dies zu verhindern, empfiehlt es sich für Kontaktlinsen geeignetes Augen-Make-up zu verwenden. Lassen Sie sich von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten beraten.

 

Weitere Informationen

Viele weitere nützliche Informationen und eine Optikersuche finden Sie auf www.kontaktlinseninfo.de.

www.kontaktlinseninfo.de

Menicon GmbH

  • Jakob-Latscha-Straße 3, 60314 Frankfurt am Main, Germany
  • +49 (0)69-84 00 08 10
  • kundenservice@menicon.de