Mit einer sauberen Kontaktlinse sehen Sie besser!

Nur bei optimaler Kontaktlinsenpflege kann die Verträglichkeit der Kontaktlinsen gewährt und die maximale Lebensdauer Ihrer Kontaktlinsen erreicht werden. Bei mangelnder Hygiene können sich auf der Kontaktlinse Mikroorganismen (z.B. Bakterien) ansiedeln, welche auf das Auge übertragen werden und dort Infektionen auslösen können. Ablagerungen auf der Kontaktlinse begünstigen dies, deshalb sollten Ihre Kontaktlinsen täglich gereinigt und desinfiziert werden. Durch eine richtig durchgeführte Kontaktlinsenhygiene wird die Gesundheit Ihrer Augen bewahrt. Ihre Menicon Kontaktlinsen sollten Sie mit den dafür abgestimmten Menicon Pflegesystemen pflegen (z.B. MeniCare Plus) und 1x wöchentlich eine Intensivreinigung (z.B. Menicon Progent Intensivreiniger) durchführen.

Folgende Hygienemaßnahmen sollten Sie berücksichtigen:

  • Vor dem Auf – und Absetzen der Kontaktlinsen gründlich die Hände waschen.
  • Reinigen Sie Ihre Kontaktlinsen nie mit Leitungswasser.
  • Verwenden Sie Ihr Pflegesystem sachgerecht (siehe Beipackzettel).

Behälterhygiene

  • Die Behälterhygiene sollte ebenfalls täglich erfolgen.
  • Eine gründliche Reinigung des Behälters und der Behälterwechsel in regelmäßigen Abständen (spätestens alle 2 Monate) vermindern die Gefahr, dass sich Mikroorganismen (z.B. Bakterien) im Behälter ansammeln und letztendlich auf die Kontaktlinsen und das Auge übertragen werden können.

Menicon GmbH

  • Jakob-Latscha-Straße 3, 60314 Frankfurt am Main, Germany
  • +49 (0)69-84 00 08 10
  • kundenservice@menicon.de