einzigartiges Verpackungsdesign für eine
einfache und hygienische Handhabung 

Beide Menicon Miru 1day Tageslinsenfamilien bieten den Trägern einen nicht zu unterschätzenden Vorteil: eine äußerst einfache und hygienische Handhabung.
Möglich wird dies durch Smart Touch™, ein von Menicon entwickeltes einzigartiges Verpackungsdesign. Die Linse liegt mit der Innenseite auf einer kleinen Wölbung im Blister, der „Smart Zone“. Die Außenfläche der Linse zeigt immer nach oben, die Linse liegt also garantiert „richtig herum“.
So kann sie auch von ungeübten Trägern leicht entnommen und aufgesetzt werden, ohne dabei die Innenseite der Linse zu berühren. Das lästige Checken, ob die Linse umgestülpt ist, entfällt.

Miru 1day UpSide

Miru 1day Flat Pack

 

SmartTouch vs Konventioneller Blister

 

SmartTouch vs Konventioneller Blister

Die Handhabung mit SMART TOUCH™ im Vergleich zu konventionellen Tageslinsenblistern

Video: Handhabung Miru 1day UpSide

Was hat der Träger davon?

Die Handhabung ist einfach und hygienisch

Video: Handhabung Miru 1day Flat Pack

 

 

Verschmutzungen im Zusammenhang mit der Handhabung

Randomisierte kontralaterale Studie ohne Kontaktlinsenabgabe (n=25). Die Probanden setzten die Kontaktlinsen gemäß den Anweisungen auf. 45 Minuten später wurde die mikrobielle Kontamination auf der Innenfläche der Linse untersucht. Die Grafik zeigt den Anteil der kontaminationsfreien Linsen. Fiona Stapleton. BCLA Clinical Conference  Exhibition 2019.

Weitere Informationen


          

Miru 1day UpSide Miru 1day Flat Pack